ESM

KundeESM
Projekttyp
  • ,TYPO3
  • ,Konzeption
  • ,Beratung
  • ,Responsive
  • ,SEO

Über die Energieversorgung Selb-Marktredwitz (ESM)

"Mit Energie in die Zukunft" - das Motto des oberfränkischen Energieunternehmens ist zugleich Programm: Frühzeitig setzte man auf eine Digitalstrategie. Tarifberater, Video-Chat und eine Vielzahl an Online-Services garantieren Kundennähe - 24/7.

Das Unternehmen ist spätestens seit der Fusion mit der Versorgungsgesellschaft Marktkredwitz eine feste Größe in der regionalen Energieversorgung. Rund 45.000 Kunden beliefert das Unternehmen mit Strom, Erdgas und Trinkwasser. Vor Ort zeigt ESM Verantwortung und engagiert sich mit dem Ausbau alternativer Energien für eine saubere Zukunft. Mit der Marke komDSL ist das innovative Unternehmen auch am kontinuierlichen Ausbau einer schnellen Glasfaser-Infrastruktur für schnelles Internet beteiligt.

Seit mehr als 15 Jahren vertraut das Unternehmen in der digitalen Kommunikation auf die Expertise des Agenturteams aus München.

Screens der ESM-Website

Projektziele

Tarifrechner mit Schnittstellenanbindung
Integrierter Live-Chat
Online-Installateurssuche
Mediendatenbank mit Closed User Group
TYPO3 8.7 LTS

Energieprofi mit Weitsicht

Digitale Transformation ist bei der ESM mehr als ein Schlagwort. Bereits frühzeitig erkannte das Unternehmen das Potenzial des Mediums Internet und setzte als einer der ersten Energiedienstleister auf die Vorteile des Open Source CMS TYPO3. Das Ziel, möglichst alle Services des Unternehmens auch Online zur Verfügung zu stellen, ist heute zu großen Teilen realisiert.

Ein integrierter Chat garantiert Kundennähe und der per Schnittstelle an die internen ESM-Systeme angebundene Tarifrechner ermöglicht den Online-Vertragsabschluss. Über die Website hat der Besucher direkten Zugriff auf das digitale Kundenzentrum der ESM, das den geschützten Zugriff auf die eigenen Vetragsdaten erlaubt.

Die Energieexperten aus Oberfranken entwickeln das Angebot kontinuierlich weiter und sorgen mit regelmäßigen TYPO3 Updates dafür, dass die Website stets auf dem neuesten Stand der Technik bleibt.

Gemeindestrom und Gemeidegas - Regionales Markenkonzept

Mit den Portalen gemeindegas.de und gemeindestrom.de bietet ESM einen Teil seines Produktportfolios auch in der umliegenden Region unter eigenem Label an. Davon profitieren die teilnehmenden Städte und Kommunen, die mit jedem neuen Kunden einen Obulus für die Gemeindekasse verdienen. Beide Online-Auftritte teilen sich die technische Plattform esm-selb.de und profitieren so von den regelmäßigen Aktualisierungen der "Basis-Instanz".