wir sind pluswerk

Ehre, wem Ehre gebührt

Auszubildende der Marit AG in allen Ausbildungsberufen für herausragende Leistungen ausgezeichnet.

Wir möchten Sie nicht mit den Spitzenleistungen unserer Azubis langweilen, wenn wir diese in schöner Regelmäßigkeit in unserem Newsletter erwähnen. Aber dass unsere Azubis überdurchschnittliche Leistungen erzielen, das finden nicht nur wir oder die unterschiedlichen Berufsschulen, das findet auch die IHK für München und Oberbayern.

IHK ehrt Azubis mit den besten Abschlussnoten

Gleich drei unserer ehemaligen Azubis, Nadine Gübitz (Mediengestalterin), Sebastian Hofer (Fachinformatiker, Bereich Anwendungsentwicklung) und Stefanie Münch (Kauffrau für Marketingkommunikation) wurden am 06.10.2016 von der IHK für die mit der Bestnote „Sehr gut“ bestandene Abschlussprüfung geehrt. Damit gehörten sie zu den besten 119 Azubis von insgesamt 18.725, die in rund 200 verschiedenen IHK-Berufen die Winterprüfung 2015/2016 oder die Sommerprüfung 2016 abgelegt haben.

„Dieser Erfolg war kein Selbstläufer, …

… denn zum Prüfungsbesten wird niemand geboren. Voraussetzung war die Bereitschaft für Disziplin, Fleiß, Bemühen, Konzentration und Lernen“, so Kathrin Wickenhäuser-Egger, Vizepräsidentin der IHK für München und Oberbayern. Gemeinsam mit Ingolstadts Oberbürgermeister Christian Lösel und den Vorsitzenden der IHK-Regionalausschüsse prämierte sie die besten Azubis im stilvollen Ambiente des Oldtimerhotels in Ingolstadt.

Wir gratulieren Nadine Gübitz, Sebastian Hofer und Stefanie Münch ganz herzlich zu ihrer verdienten Auszeichnung.