wir sind pluswerk

TYPO3 Award: 2 Nominierungen für +Pluswerk München

Wer hat Chancen auf den Gewinn des TYPO3 Awards 2018? Mit gleich zwei Nominierungen macht sich der +Pluswerk Standort München berechtigte Hoffnungen.

Mit Spannung wurde in der Isarmetropole die Bekanntgabe der Nominierten erwartet. Seit 14. Oktober steht fest, dass zwei erfolgreiche Projekte der Münchner in die Runde der besten drei eingezogen sind.

Nominierung "Best NGO Website"
Die Website der Hanns-Seidel-Stiftung konnte die Jury in der Kategorie „Best NGO Website“ überzeugen. Das Portal will vor allem auch junge Menschen für politische Zusammenhänge und politisches Engagement begeistern. Trotz gigantischer Informationsvielfalt präsentiert die Website aktuelle Themen der Tagespolitik klar und übersichtlich – auf über 20 Länderseiten und in 17 Sprachen. Für den schnellen Zugriff auf Informationen sorgt dabei die blitzschnelle und intuitive Suche, die fest in die Navigation integriert wurde.

Nominierung "Best Education Website"
Ins Rennen um die Auszeichnung als „Best Education Website“ geht die Website der Hochschule Konstanz. Für die auf Technik, Wirtschaft und Gestaltung fokussierte Einrichtung realisierte +Pluswerk einen modernen Hochschulauftritt mit State of the Art Technologien - von der pfeilschnellen Suche bis zur zentralen Verwaltung der Website-Nutzer mittels LDAP.

Jetzt heißt es: „Daumen drücken!“ Ob die Korken tatsächlich knallen dürfen, erfahren +Pluswerk-Kunden, Entwickler und Kreative am 30. Oktober 2018, wenn auf der Award Night der T3CON18 in Berlin die Namen der Gewinner bekanntgegeben werden.