wir sind pluswerk

Marit AG setzt auf Jira

In der Kundenbetreuung setzt die Marit AG seit März 2018 auf den Marktführer Jira. SLA-Kunden der Agentur stellen ihre Supportanfragen weiterhin auf gewohntem Weg an ihre Kundenbetreuer oder über das Jira-Ticketsystem.

Die Verfolgung eines Supportauftrages wird dabei durch den Einsatz der führenden Softwarelösung im Projektmanagement noch transparenter: Der Kunde kann den Fortschritt in der Bearbeitung eines Tickets kontinuierlich einsehen - das schafft Vertrauen und Sicherheit auf allen Seiten.

Jira-Pluspunkte für unsere Kunden:

  • höchste Aktualität durch direkte Einbindung in Entwicklungsprozesse
  • optimierte Kommunikation zwischen Kunde und Entwickler dank Ticket-Kommentarfunktion
  • breite und moderne Schnittstellenanbindung
  • hohe Akzeptanz des bekannten und durchgesetzten Management-Tools