wir sind pluswerk

tevia GmbH setzt auf TARGET-E

Die tevia GmbH hat zusammen mit TARGET-E einen Website-Relaunch durchgeführt, bei dem nicht nur das Design überarbeitet, sondern auch eine technische Migration auf das Content Management System TYPO3 statt fand.

 

TARGET-E erstellte u.a. auf Grundlage der von tevia gelieferten neuen Designs die HTML-Templates und band diverse Extensions an.

Die tevia GmbH hat zusammen mit TARGET-E einen Website-Relaunch durchgeführt. Die neue Website ist nun online.

 

Online-Meetings via Telefon, Internet-Telefonie (VoIP), Video und Web, ermöglicht die tevia GmbH als Application Service Provider (ASP) auf einer integrierten Plattform. Es spielt also keine Rolle, ob eine Person per Festnetz oder per Mobiltelefon dabei ist, im Internet online ist oder via Internet-Telefonie, - mit oder ohne Video. tevia bietet eine Plattform, die alle Kommunikationskanäle integriert: Für interne Meetings, Kundenpräsentationen, Mitarbeitertrainings oder Managementbesprechungen. Mit modernster, technischer Infrastruktur und hohen Sicherheitsstandards.

 

Die tevia gmbh ist als Service Provider seit 2002 am Markt und verfügt über langjährige Erfahrung in der Bereitstellung von Kommunikationsservices über das Internet (ASP-Services). Das erfahrene Betriebsteam stellt die Hochverfügbarkeit in redundanten Rechenzentren sicher, die Infrastruktur ist vollständig skalierbar und somit auch auf hochvolumige Anforderungen ausgelegt.

 

Im Zuge des Relaunches erfolgte die technische Migration auf das Content Management System TYPO3. TARGET-E erstellte auf Grundlage des von tevia gelieferten neuen Designs die HTML-Templates und die TYPO3-Basisinstallation, an die diverse Extensions wie Suche, Mehrsprachigkeit oder Filemanager angebunden wurden. Zusätzlich übernahm TARGET-E die Projektleitung.



Weiterführende Links:

Der neue Internetauftritt der tevia GmbH