wir sind pluswerk

T3AK09 - TYPO3 Akademie 4.0 in München

Auch in diesem Jahr fand wieder die TYPO3 Akademie statt. Im vierten Jahr gab es etliche Neuerungen. So richtete erstmalig die Marit AG die Veranstaltung aus, es gab Vorträge für Entwickler und Consultants und der typo3blogger berichtete live von der Akademie.

 

Wer nicht an der diesjährigen TYPO3 Akademie teilnehmen konnte, findet Bilder und Vorträge zum Download. Sobald die Video-Mitschnitte der Vorträge fertig geschnitten sind, werden auch diese zum Download angeboten.

by Jochen Weiland

Zum ersten Mal hatte die Marit AG am 24. und 25.04.2009 zur alljährlichen TYPO3 Akademie eingeladen, die in diesem Jahr bereits zum vierten Mal stattfand. Unter den rund 50 Teilnehmern fanden sich Consultants und Entwickler aus ganz Deutschland, um auf höchstem Niveau ihr Wissen zu TYPO3 auszutauschen. Erstmalig wurden in diesem Jahr sowohl Vorträge für Entwickler als auch für Consultants gehalten. Ein weiteres Novum war die Aufzeichnung sämtlicher Vorträge, um diese dann zum Download zur Verfügung zu stellen. Darüber hinaus hat Alexander Kellner von typo3blogger.de live über die Akademie gebloggt und auch über Twitter wurden immer wieder Eindrücke gepostet.

Wie in jedem Jahr wurden die besten Vorträge prämiert. Platz 3 ging an Magnus Schubert für „TYPO3 und öffentliche Auftraggeber – Freud und Leid mit Verbänden, Behörden, Ministerien“, Platz 2 belegte Sebastian Böttger mit „TYPO3 Integrator Zertifizierung - Vorteile, Ablauf und Sinn und Zweck der TYPO3 Zertifizierung“, den er für Patrick Lobacher hielt und auf Platz 1 landete, wie auch schon im Vorjahr, Jochen Weiland mit seinem Vortrag „TYPO3 Backend optimal konfigurieren mit TSconfig“.

Bei schönstem Wetter ließen einige Teilnehmer die Akademie im nahen Hirschgarten ausklingen.

Weiterführende Links:

Vortragsdownload und Bilder

Berichterstatttung auf typo3blogger.de

Flickr-Fotos von Jochen Weiland