wir sind pluswerk

Stefan Bauer und Marco Huber schreiben über Integration von OpenEMM in TYPO3 in der T3N

Seit einiger Zeit steht die von der Marit AG realisierte Integration von OpenEMM in TYPO3 als Extension im TER zur Verfügung. Grund genug, einmal in einem Autorenbeitrag die Hintergründe der Entwicklung zu beleuchten und den Anwendern den einen oder anderen Tipp zur Einbindung zu geben.

 

Auch auf der diesjährigen TYPO3-Konferenz gab es einen Vortrag zur Extension te_openemm_newsletter.

Im September 2007 stellte TARGET-E den Prototypen der selbstentwickelten Newsletterextension te_openemm_newsletter auf der OMD vor. Seit dieser Zeit wird die Extension ständig weiterentwickelt und wurde zwischenzeitlich sogar mit dem Innovationspreis der Initiative Mittelstand in der Kategorie Open Source ausgezeichnet.

 

Auch für den Versand des TARGET-E Newsletter wird die Integration von OpenEMM in TYPO3 schon seit geraumer Zeit genutzt und auf der diesjährigen TYPO3-Konferenz in Berlin wird Marco Huber zu der Extension einen Vortrag halten. In der aktuellen Ausgabe der T3N ist ein Autorenbeitrag von Stefan Bauer und Marco Huber erschienen, der die Beweggründe für die Entwicklung und den Entwicklungsstand beleuchtet sowie Tipps für die Implementierung liefert.

 

Weiterführende Links:

T3N Artikel - Effizientes E-Mail-Marketing mit Open Source