wir sind pluswerk

PARI geht den Relaunch an!

Die Marit AG wird mit dem Relaunch des Webauftritts der PARI GmbH beauftragt. Das beinhaltet u. A. Upgrade auf TYPO3 6.X mit neuem Corporate Design.

Seit über 100 Jahren bietet die PARI GmbH mit effizienten und zuverlässigen Inhalationsgeräten passende Lösungen für Menschen, die unter Atemwegserkrankungen leiden. Das Unternehmen ist weltweit vertreten und Marktführer der Branche.

Der Webauftritt ist das Aushängeschild des Unternehmens und gewinnt zunehmend an Bedeutung. Anfang April wurde die Marit AG für den Relaunch der PARI Website beauftragt. Ein großes Projekt, gilt es doch, viele Anforderungen und Wünsche unter einen Hut zu bringen.

Neuer Autritt mit neuer TYPO3 Version
Wie die bestehende Seite wird auch die neue Seite mit TYPO3 umgesetzt und erfährt in diesem Zuge einen Upgrade von 4.5 auf die neue TYPO3 Version 6.X.
Viele bisherige Extensions sind somit nicht mehr zukunftsfähig und müssen migriert werden:

  • Einführung eines zukunftsfähigen MVC-Patterns (Wechsel von Pibase zu Extbase basierter Extensionentwicklung).
  • TYPO3-Templateengine wird modernisiert und damit die Voraussetzung für „responsive Webdesign“ geschaffen.
    => TemplaVoila wird durch Fluid/Grid-Elements ersetzt
  • TYPO3 Datenmanagement wird grundlegend neu organisiert.
    => Extension DAM kann nicht weitergeführt werden
    => File-Abstraction-Layer FAL wird eingeführt

Design richtet sich nach neuem CD
Als Grundlage für das Design- und Strukturkonzept führte die Marit AG vor dem Relaunch eine Wettbewerbsanalyse und eine Google Analytics Analyse durch.

Das Designkonzept richtet sich nach den neuen Designrichtlinien, die derzeit in Zusammenarbeit mit der Werbeagentur double com erarbeitet werden. In enger Absprache mit double com werden die Designvorgaben in der neuen Website umgesetzt.

Struktur mit Zielgruppenansatz
Auch die Struktur der Seite wird komplett neu aufgesetzt. So finden die jeweiligen Anwendergruppen gleich auf der Startseite den Einstieg in die für sie relevanten Inhalte. Dies erspart das lange Klicken durch viel zu viele Seiten. Besonderes Augenmerk wird auf die Produkte gelegt, ein Produktfinder führt einfach und schnell zum richtigen Produkt. Im Zuge der Neustrukturierung werden auch viele Inhalte über Bord geworfen.
"Im Laufe der Jahre haben sich so viele Inhalte angesammelt, dass die Seite nur noch mit sehr großem Aufwand zu pflegen ist," so Herr Querker, Art Director der PARI GmbH.

Nach jahrelanger guter Zusammenarbeit freuen wir uns sehr, dass wir mit diesem spannenden Projekt beauftragt wurden und bedanken uns für das entgegen gebrachte Vertrauen!