wir sind pluswerk

FRIZLEN - Leistungswiderstände setzt auf Marit AG für Website-Relaunch

Marit AG überzeugt als Full-Service Internetagentur für Enterprise Open Source Lösungen beim Relaunch der TYPO3 Website von FRIZLEN. Die neue Website mit ansprechendem Design und der professionelle Imageauftritt werden auf Basis des Open Source CMS TYPO3 in Version 4.7 umgesetzt.

Die FRIZLEN GmbH u. Co KG. (www.frizlen.com) gehört zu den führenden Herstellern von Leistungswiderständen. Qualität und Know-How stecken bei FRIZLEN im Detail. Die moderne, teils automatisierte Fertigung, motivierte Mitarbeiter und ein systematisches Qualitätsmanagement garantieren hochqualitative Produkte für einen zuverlässigen Einsatz. FRIZLEN reagiert dabei nicht nur auf die Bedürfnisse des Marktes, sondern liefert mit innovativen Produkten neue Impulse für die Branche.

Marit AG überzeugt als Full-Service Internetagentur für Enterprise Open Source Lösungen beim Relaunch der TYPO3 Website von FRIZLEN. Die neue Website mit ansprechendem Design und der professionelle Imageauftritt werden auf Basis des Open Source CMS TYPO3 in Version 4.7 umgesetzt. Ziel ist eine klare Strukturierung, Suchmaschinenfreundlichkeit und maximale Usability.

Marit übernimmt die Konzeption, Webdesign und TYPO3 Template Programmierung bis hin zur Implementierung der gesamten Website. Das Highlight der zukünftigen Lösung wird ein performanter Produktfinder sein, der den Kunden und Interessenten von FRIZLEN den Zugang zum umfangreichen Produktportfolio erleichtern und dadurch zielgerichtete Anfragen an den Vertrieb ermöglichen soll. Des weiteren wird die Internetseite mehrsprachig angelegt sowie technisch und redaktionell nach den neuesten SEO-Faktoren suchmaschinenoptimiert.

Marit AG hat sich zum Ziel gesetzt, in einem kurzen Realisierungszeitraum mit einem individuellen und nachhaltigen Konzept die beste Lösung zu entwickeln, die auf die speziellen Bedürfnisse des Unternehmens abgestimmt ist. Hierbei soll durch die Optimierung des Lead-In-Prozesses in kürzester Zeit einen Return on Invest für den Kunden geschaffen werden.

 

Ab 1. November sieht man hier die neue Website von FRIZLEN