wir sind pluswerk

Annette Baindl zur Aufsichtsratsvorsitzenden der Marit AG bestellt

Annette Baindl ist zur Aufsichtsratvorsitzenden der Marit.AG bestellt worden.

 

Die als Business Coach tätige Diplom-Betriebswirtin war bereits seit 2001 als Aufsichtsratsvorsitzende der web-shuttle AG tätig und hatte in 2008 den Fusionsprozess der TARGET-E GmbH und der web-shuttle AG begleitet.

Nachdem Annette Baindl bereits seit 2001 als Aufsichtsratsvorsitzende der web-shuttle AG tätig war und in 2008 den Fusionsprozess der TARGET-E GmbH und der web-shuttle AG begleitete, ist die als Business Coach tätige Diplom-Betriebswirtin nun zur Aufsichtsratsvorsitzenden der Marit AG bestellt worden.

 

Für alle Beteiligten war der Fusionsprozess eine interessante Zeit, den auch Annette Baindl mit ihren Unternehmensberatungs- und Coaching-Kompetenzen erfolgreich unterstützt hat.

 

„Die Kulturen der beiden Vorgängerfirmen und die ‚darin lebenden’ Menschen haben sich sehr schnell ineinander gefügt. Es entstand ein professionelles Gesamtteam, das Berliner Büro inklusive, das sich gegenseitig optimal ergänzt“, so Annette Baindl. „Insofern freut es mich in ganz besonderer Weise, dass mir die Aktionäre der Marit AG ihr Vertrauen ausgesprochen und mich zur Aufsichtsratsvorsitzenden bestellt haben“. Und auch Stefan Bauer, Vorstand der Marit AG, freut sich, dass das jahrelange Engagement und die Erfahrung von Annette Baindl als Aufsichtsratvorsitzende der web-shuttle AG nun auch für die Marit AG zum Einsatz kommen.

 

Speziell für Frauen setzt sich Annette Baindl als Coach zu allen Fragen der beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung ein. Sie engagiert sich neben ihrer Funktion als Aufsichtsratsmitglied der Marit AG auch im Fundraising von medica mondiale in der Münchner Aktionsgruppe und arbeitet nebenberuflich als zertifizierte Nordic Walking Trainerin.

 

Weiterführende Links:

a-b-coaching

Medica Mondiale

XING-Profil